Smart Meter - mehr als nur neue Stromzähler

Moderne Messeinrichtungen

Moderne Messeinrichtungen sind digitale Stromzähler, die mehr als nur den aktuellen Zählerstand anzeigen. Direkt am Display lässt sich der momentane Stromverbrauch über die entsprechende Nutzungszeit ablesen.

Darüberhinaus werden historische Verbrauchswerte in einem Tages-, Wochen-, Monats- und Jahresintervall der letzten 24 Monate dargestellt. Moderne Messeinrichtungen sind per se nicht an eine Kommunikation angeschlossen. Die Daten werden lokal im Zähler gespeichert. Zum Schutz der Daten ist der neue Zähler mit einem PIN-Schutz versehen.

Messsysteme

Intelligente Messsysteme

Moderne Messeinrichtungen können über ein Smart-Meter-Gateway sicher in ein Kommunikationsnetz eingebunden werden. Damit entsteht ein intelligentes Messsystem. Über eine verschlüsselte Kommunikation erfolgt eine Fernauslesung der Daten aus den angeschlossenen Zählern – ganz bequem für Sie, vollautomatisch und sicher.
Damit ergeben sich für Sie die folgenden Vorteile:

  • Verbrauchswerte lassen sich anschaulich zur Verfügung stellen
  • Ihr Stromverbrauch wird für Sie nachvollziehbar
  • eine aufwändige Ablesung Ihrer Zähler vor Ort wird entfallen
  • variable Tarife Ihres Lieferanten können genutzt werden
  • mit einer zusätzlichen Steuerbox können Erzeugungsanlagen und weitere intelligente Haushaltsgeräte gesteuert werden
  • Einsparpotenziale bei Verbrauchern mit einem höheren Energiebedarf können bequem und sicher ermittelt werden

Der offizielle Starttermin für die Installation der intelligenten Messsysteme wird durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bekanntgegeben, da er an die technische Verfügbarkeit zertifizierter und zugelassener Gerätetechnik geknüpft ist.

ENSO NETZ bereitet schon heute den Wechsel zur digitalen Messtechnik vor, um auch zukünftig einen sicheren und preiswerten Messstellenbetrieb zu garantieren.

 

Ansprechpartner

Ihr Messsystem-Team
Tel.: 0351 468-9004544
E-Mail Kontakt