Energiemonitoring mit dem Verbrauchsdaten-Informationssystem

Sind Ihre Messstellen in ein System zur Zählerdatenfernauslesung eingebunden und werden diese in regelmäßigen Abständen durch uns erfasst, können Sie unser Verbrauchsdaten-Informationssystem (VDIS) zur Visualisierung nutzen. Es bietet Ihnen einen direkten Zugang zu den Verbrauchsdaten Ihrer Messstellen. Sie können jederzeit online zugreifen, grafisch oder tabellarisch den Verlauf Ihres Verbrauches analysieren und die Daten zur Weiterverarbeitung auf Ihren Rechner herunterladen.

Verbrauchsverhalten visualisieren und Kosten optimieren

Die Analyse Ihres Energiebedarfs zeigt Ihnen Möglichkeiten zur Beeinflussung Ihres Verbrauches auf. Ist Ihre Messstelle mit einer Lastgangmessung ausgestattet, kann der Verbrauch sogar für jede Viertelstunde analysiert und bewertet werden. Als Unternehmer können Sie so die Verbrauchsdaten zu Fertigungseinheiten und Kostenstellen zuordnen oder Energieeffizienzvergleiche zwischen verschiedenen Standorten erstellen. Weiterhin lassen sich hiermit technische Verbesserungen planen und deren Wirksamkeit überwachen. Und natürlich können Sie auch die Rechnungen Ihres Lieferanten überprüfen.

Vorteile auf einen Blick

  • 24/7-Überblick
  • bedienerfreundliche, übersichtliche Oberfläche
  • variable Auswertungen des Verbrauchs über unterschiedlicher Zeiträume
  • Darstellung der Ergebnisse in tabellarischer und grafischer Form
  • variable grafische Diagramme (Linien, Säulen, ..)
  • Bereitstellung der Daten als Download
  • Möglichkeit des zyklischen Datenversandes per E-Mail
  • umfassendes Sicherheits- und Zugriffskonzept
  • Keine zusätzliche Software notwendig
  • Für Kunden mit Lastgangzählung kostenlos

So funktioniert es

Bitte füllen Sie den Auftrag im Downloadbereich aus und senden uns diesen zu. Sie erhalten dann einen Benutzernamen und ein Kennwort, das Ihnen nach einigen Tagen per Post zugestellt wird.

Für Messstellen, welche noch nicht an die Datenfernauslesung angeschlossen sind, ist evtl. der Austausch der Strom- und Gaszähler notwendig. Für Informationen wenden Sie sich bitte an die E-Mail-Adresse messsystem.netz@enso.de.

So erreichen Sie uns

  • Service Telefon:
    0800 0320010

    • Montag - Freitag7:00 - 19:00 Uhr
    • Samstag8:00 - 14:00 Uhr
  • Entstördienst (24h):

    • Gas:0351 50178880
    • Strom:0351 50178881
Ergänzender Inhalt
${loading}